Mittwoch, 2. Mai 2012

Tiramisu leicht gemacht

Was ihr braucht :    3Eier
                               75g Zucker
                               40ml Amaretto
                               500g Mascarpone
                               250ml Kaffee(Espresso)
                               250g Löffelbiskuits (2pack.)
                               2EL Kakaopulver
                               
Zubereitung der Crême:
Das Eigelb von den Eiern trennen und in eine Schüssel (Messbecher) geben, nun den Zucker und die Hälfte des Amarettos mit einem Schneebesen unterrühren, danach die komplette Mascarpone unterrühren.(Tipp:
 Zucker und Eigelbe schön cremig schlagen , bevor man den Mascarpone und den Eischnee unterzieht
Zubereitung des Tiramisus:
Den Rest des Amarettos mit dem Kaffee in einer flachen Schale vermischen, nun die einzelnen Löffelbiskuits in den Kaffee KURZ eintauchen und in das Tiramisugefäß legen.
Wenn eine Schicht mit Löffelbiskuit voll ist, eine Schicht der Crême drüber geben, nun wieder eine Schicht Löffelbiskuit und danach eine Schicht Crême.
Oben auf die Crême den Kakao aufstreuen, Tiramisu in Kühlschrank kalt werden lassen.Am besten 6 Stunden den Tiramisu in den Kühlschrank geben

Guten Appetit.


                                            sieht jetzt nicht super lecker auf dem Foto aus, schmeckt aber himmlisch.....
                 

Kommentare: